Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

LF 8/6 *

(zum Vergrößern bitte anklicken)

Das LF 8/6, oder wie es bei uns intern heißt das „LF-2“, ist das zweite Angriffsfahrzeug der Feuerwehr March. Es ist in der Regel das insgesamt dritte Fahrzeug das bei einem Brand- oder Hilfeleistungseinsatz ausrückt (Ausnahme sind Hochwassereinsätze). Gemeinsam mit dem ELW und dem LF 1 bildet es den Löschzug; zusätzlich mit dem GW-L, den Hilfeleistungszug.

Im Bereich der Wasserförderung hat das LF 2 eine erweiterte Ausrüstung: Ein Wassersauger, eine Tragkraftspritze TS 8/8, zusätzliche Tauchpumpen, sowie einen optionalen Schlauchanhänger mit 400 Meter zusätzlicher B-Leitung.

TECHNISCHE DATEN

Baujahr2000
Hubraum4.580 ccm
Motorleistung104 kW / 140 PS
FahrgestellMAN
Modell8.163 L2000
zul. Gesamtgewicht8,4 t
AufbauherstellerZIEGLER

ALLGEMEINE DATEN

TypLF8/6
Wassertank800 l
Besatzung (max.)9
FunkrufnameFlorian March 1/42
 

* LF 8/6 steht für:
LF = Löschgruppenfahrzeug
8 = Nenn-Förderleistung der Fahrzeugpumpe von mind. 800 Liter/Min.
6 = Inhalt Löschwassertank 600 Liter (tatsächlich sind 800 Liter vorhanden)