Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Feuerwehrgerätehaus

Das Feuerwehrgelände im Marcher Zentralgebiet von obenDer Gemeinderat der Gemeinde March hat Ende 2007 beschlossen, ein neues zentrales Feuerwehrgerätehaus zu bauen. Voraussetzung dafür war, dass die damaligen Abteilungen Buchheim, Holzhausen, Hugstetten und Neuershausen zu einer Gesamtwehr mit nur noch einer Einsatzabteilung fusionieren sollen und die alten Gerätehäuser einer anderen Nutzung zugeführt werden.

Im Juni 2013 wurde das neue Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr March feierlich eingeweiht. Es verfügt über sechs Fahrzeugstellplätze (inkl. Waschbox) sowie einen angegliederten Feuerwehr-Übungsturm, ein überdachtes Außenlager mit separatem Treibstofflager und einen abgetrennten Feuerwehr-Übungshof. Zuvor (im März 2013) wurden die vier ehemaligen Abteilungen aufgelöst und für die neue Gesamtwehr ein neuer Feuerwehrausschuss, einschließlich neuem Kommando, gewählt.

Das neue Feuerwehrgerätehaus wurde am 22.05.2013 fertiggestellt; der Spatenstich erfolgte am 10.11.2011. Das Haus verfügt über eine Nutzfläche von 1.262 m2. Die Gebäude-Ausmaße betragen: Breite: 47,30 m, Länge: 22,00, Höhe: 7,00 m, Turm-Höhe: 11,40 m. Im folgenden können einige Details über das Haus, sowie auch deren Bau eingesehen werden.

(zum Vergrößern bitte anklicken)