Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Einsatzbericht



006 - Mo, 11.02.2019 - ABC 1: Öl im Bach, Hauptstraße
Fehleinsatz (BIA) Blinder Alarm = Ursache vorhanden, aber Einsatz nicht erforderlich

Datum Mo, 11.02.2019
Einsatzzeit 16:04 Uhr
Einsatzdauer 00:31 Std.
Fahrzeuge March: Einsatzleitwagen ELW1 (March 1/11)
March: Löschfahrzeug LF 16/12 (March 1/44)


Aus Regenwasserrohr trat Öl in Johannisbach ein.

Kurz unterhalb der Nepomuk-Brücke in der Buchheimer Hauptstraße münden zwei große Regenwasser-Rohre aus Beton in den Johannisbach. In dieses Rohr fließt ein Großteil des Oberflächenwassers aus Hugstetten, sowie ein kleiner Teil des Bereichs Gottenheimer Straße/Dreisamstraße in Buchheim. Ein Anlieger des Johannisbachs meldete der Feuerwehr, via europaweitem Notruf 112, dass aus einem dieser Rohre ein deutlicher Ölfilm austrat und den Johannisbach verschmutzte. Für die Feuerwehr March wurde ein Arbeitsalarm ausgelöst.

Als die Feuerwehr am Johannisbach eintraf, war der Ölfilm allerdings nicht mehr sichtbar und aus dem Regenwasser-Rohr floß sauberes Regenwasser. Daraufhin erkundete der Einsatzleiter den Unterlauf des Johannisbachs/Mühlbachs. Aber auch dort war der Ölfilm nicht auszumachen; ebenso wenig wie an der Mündung in die Dreisam bei Neuershausen. Damit konnte die Feuerwehr auch keine Einsatzmaßnahmen ergreifen und meldete der Leitstelle "Einsatzabbruch, Rückfahrt".

Die eigentliche Ursache des Ölfilms bleibt aber weiterhin ungeklärt. Mutmaßlich lag die Ursache des Ölfilms auch bereits schon einige Tage in der Vergangenheit, denn auffällig war, dass der gemeldete Ölfilm parallel zu einem kurzen Regenereignis in March auftrat: Zwischen 15:00 und 15:30 Uhr, also rund 30 Minuten vor dem Alarm, gab es in March einen kräftigen Regenschauer. Dieser Schauer spülte offenbar das Regenwassernetz durch und setzte den Film bildenden Stoff frei. Die freigesetzte Menge dieses Stoffs dürfte aber recht gering gewesen sein, sodass keine signifikanten Schäden zu erwarten sind. Die anwesende Polizei nahm die Fakten zu Protokoll.