Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Mitteilungen

Mitteilung auswählen:



Ehrenfeuerwehrmann Josef Hügele erhält die Staufermedaille

Beim Neujahrsempfang der Gemeinde March, am Mittwoch, den 11.01.2017, wurde Josef Hügele – seines Zeichens Bürgermeister a.D., Ehrenbürger der Gemeinde March und Ehrenfeuerwehrmann der Feuerwehr March – für sein Lebenswerk die Staufermedaille verliehen.

Die Staufermedaille ist eine besondere, persönliche Auszeichnung des Ministerpräsidenten für Verdienste um das Land Baden-Württemberg und seine Bevölkerung. Mit ihr sollen auch Verdienste um das Gemeinwohl geehrt werden, die über die eigentlichen beruflichen Pflichten hinaus im Rahmen eines in der Regel ehrenamtlichen, gesellschaftlichen oder bürgerschaftlichen Engagements erworben wurden und über viele Jahre hinweg erbracht worden sind. Die Staufermedaille wird in Baden-Württemberg pro Jahr an maximal 50 Personen verliehen und ist damit eine der seltensten Auszeichnungen.

Laudator war der ehemalige Regierungspräsident von Freiburg, Herr Ministerialdirektor Julian Württenberger. Dieser würdigte aber nicht nur die Verdienste von Josef Hügele sondern auch die seiner Frau Rosemarie. Denn sie erst machte das Lebenswerk Josef Hügeles möglich.

Die Feuerwehr March gratuliert ihrem Ehrenfeuerwehrmann ganz herzlich zu dieser außergewöhnlichen Auszeichnung.
 
<< vorige Mitteilung         nächste Mitteilung >>